Sehr geehrte Angehörige, sehr geehrte Betreuer/innen,


auf Grund der gegenwärtigen Entwicklung werden die Besucherregelungen wie folgt angepasst:

Auf Empfehlung des Gesundheitsamtes werden alle Besucher mit einem Poc-Antigenttest getestet.

Abstandsregelungen, das Tragen einer FFP-2 Maske und weitere Hygienemaßnahmen sind zwingend einzuhalten.

Diese Regelungen gelten auch bei Besuchen im Freien.

  • Vereinbaren Sie die Termine für Besuche sowie für Spaziergänge weiter telefonisch
    unter folgender Rufnummer: 037329 714490
    zwischen: 12.30 Uhr und 14.00 Uhr
  • Besuche sind im gesamten Außenbereich der Einrichtung möglich. Der Pavillon kann gern genutzt werden (Vorlage PCR-Test/ PoC- Antigentest entfällt).
  • Besuche in unserer Einrichtung sind unter folgenden Voraussetzungen möglich:
    • Vorlegen eines negativen PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden)
    • Vorlegen eines negativen PoC-Antigen-Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden)
      (Schnelltest wird in der Einrichtung angeboten)
      (Selbsttests sind behördlich nicht zugelassen)
  • Die im Foyer ausliegende Erklärung bitte beachten und die schriftliche Besucherregistrierung ausfüllen.
  • Das Tragen einer FFP2- Maske bzw. einer OP Maske ist verpflichtend.
  • Bitte halten Sie die Abstandsregelungen sowie alle Hygienevorschriften konsequent ein!

Die Regelungen können jederzeit an das aktuelle Geschehen angepasst werden.

Von den Regelungen abweichende Besuche sind nach vorheriger Absprache mit Genehmigung durch die Einrichtungsleitung möglich.

Besuchszeiten:

Im Haus:
Montag bis Sonntag: >10:15 Uhr >15:00 Uhr >16:30 Uhr

Im Außenbereich:
Montag bis Sonntag: 09:30 Uhr - 11:30 Uhr und 14:30 Uhr - 17:00 Uhr

Bitte begeben Sie sich auf direktem Weg in das Bewohnerzimmer. Der Aufenthalt auf den Wohnbereichen und in den Gemeinschaftsräumen ist aktuell nicht gestattet. Die Besucherzahl sollte auf zeitgleich 2 Personen begrenzt sein.

Sofern das Wetter es zulässt, bitten wir Sie, sich im Sinne ihres Angehörigen für einen Aufenthalt / Spaziergang im Freien zu entscheiden.



Eine helfende Hand wirkt manchmal Wunder.
Eine helfende Hand wirkt manchmal Wunder.

Die AW Senioren- und Krankenpflege Striegistal GmbH heißt Sie herzlich willkommen.

Traditionellen Werten verpflichtet, wird unsere Einrichtung modernen Anforderungen an die Wohn- und Lebensqualität älterer und pflegebedürftiger Menschen gerecht. Eine ansprechende Innen- und Außenanlage, freundliches Personal und eine familiäre Atmosphäre laden die Bewohner zum Entspannen und Verweilen ein. Schließlich sollen sich alle, die bei uns leben, auch zu Hause fühlen. Lernen Sie unsere Einrichtungen und Leistungen hier näher kennen.




Produziert von 'Kanal 9 Erzgebirge'.